Seminar

Wurzeln der Weiblichkeit

Samstag, den 11.02.2023

Wir Frauen haben zwar in der heutigen Zeit mehr Freiheiten und mehr Selbstständigkeit erlangt als unsere Ahninnen, doch haben sehr viele Frauen ihre weiblichen Wurzeln verloren. Damit sind sie abgeschnitten vom dem, was ihnen Kraft spendet. Das führt häufig zu Erschöpfung, Leeregefühl im Innern oder chronischen Verspannungen. Auch das Konkurenzdenken unter Frauen, der Schönheitswahn und vor allem der Perfektionismus ist ein Zeichen von Kontaktverlust zu unseren weiblichen Wurzeln.

An diesem Tag gehen wir unseren Wurzeln nach und beschäftigen uns mit unserer innewohnenden weiblichen Kraft. Wo schneide ich mich selbst von meiner Weiblichkeit ab und womit stärke ich sie wieder? Durch die Betrachtung weiblichen Archetypenaus verschiedenen Kulturen kommen wir mit unserem ganz persönlichen  Frausein in Kontakt.  Wir werden uns einen ganzen Tag lang gut tun und nähren. Wir Frauen sind unglaublich kraftvolle Geschöpfe und wir laden uns untereinander auf, wenn wir uns dafür öffnen.

Nimm diesen Tag für dich ganz an

  • zum Energie Auftanken,
  • zum körperlichen Entspannen auf tiefer Ebene
  • und zum Endecken deiner ureigenen Weiblichkeit.

 

Seminarzeit von 10 – 17 Uhr

In der Mittagspause gibt es eine indische Dalsuppe, wenn du magst. Sie ist vegan und glutenfrei. Du kannst mir dafür 5,- € spenden. Selbstversändlich kannst du dir auch dein eigenes Essen mitbringen. Es gibt Wasser, Tee oder auch Kaffee, so viel wie wir möchten.

Bitte trage bequeme Kleidung in denen du dich bewegen und wohlfühlen kannst. Vielleicht trägst du einen „Zwiebellook“, wo man sich auch mal eine „Schicht“ ausziehen kann.

Seminargebühr 89,- €  (+ 5,- € für die indische Dalsuppe)

Du kannst dich jetzt gleich anmelden, da die Teilnehmerinnenzahl begrenzt ist. Anmeldung und weitere Infos gerne über info@marina-posthausen.de

Tagesretreat 13 Stunden intensiv Erfahrung

Komm nach Hause, Schwester – in Deinen Körpertempel

wild ∗ sanft ∗ sinnlich ∗ naturverbunden

Die Inhalte des Tagesretreats sind darauf ausgelegt uns zu unterstützen, uns wieder in unserem Körper und in der Natur tief zu verankern, gestaute Emotionen in Fluss zu bringen, zu atmen durch alle Poren, uns zu entspannen und alles Überflüssige loszulassen. Wir ehren unseren weiblichen Körper als Tempel unserer Seele und unserer tiefen Spiritualität. Das ermöglicht uns, die zutiefst weiblichen Qualitäten des Empfangens, Hingebens, Fließens und Seins in den Mittelpunkt der Erfahrungen zu stellen. Vor allem in der Berührung von Frau zu Frau gehen ganz magische und heilsame Räume auf.

Freu dich auf Waldbaden, Yoga, Massagen, Gesang, 5 Rhythmen Tanz und ein Feuerritual! Das wird ein Fest!

Termin: 6. Mai 23

Seminarzeiten: von 8 bis 21 Uhr

Ort: In meiner Praxis in Windhagen/Günterscheid, Zur Grotte 16

Investition: 130,- € Seminargebühr + 29,- € für Getränke, Frühstück, Mittagessen, Kuchen und Abendsuppe + Massagematerial 10,- €. Du bekommst dein persönliches Massageöl mit nach Hause, Schwester.

Bitte melde dich per Mail an oder über das Anmeldeformular